Workshops

Die Workshops dienen der Vermittlung eines umfassenden zusätzlichen Wissens zu bestimmten Themen und Musikrichtungen, die den Rahmen des „normalen“ Gitarrenunterrichts sprengen würde. So geht es beispielsweise im Blues-Workshop um die Geschichte des Blues, Geheimnisse, Irrtümer und Besonderheiten ebenso wie um spezifische Spieltechniken.

 

 

Die Workshops richten sich sowohl an meine Schüler als auch an alle Interessierten, die bereits Gitarrenkenntnisse haben und keinen regelmäßigen Unterricht nehmen können und/oder sich einfach nur für ganz spezielle Themen interessieren.